Jeder von uns hat seine Träume. Oft weiß man morgens nicht mehr, was man geträumt hat. Es gibt aber Träume, die sich wiederholen oder so einprägsam sind, dass sie am Morgen keinesfalls vergessen sind. Träume in denen Schlangen vorkommen, zählen dazu.

Traumsymbol: Schlange

Die Schlange ist ein uraltes Symbol. Seit Adam und Eva tritt sie in den verschiedensten Situationen auf. So gelten Schlangen einerseits als unheilbringend, unberechenbar, etwas dämonisch, andererseits wird ihr Gift zur Heilung verschiedener Krankheiten eingesetzt. Der Mensch hat verschiedene Träume. Die Art, was und wie er von diesen Tieren träumt, ist entscheidend.
  • Wie sieht die Schlange aus?
  • Was tut sie?
  • Was passiert vielleicht außerdem im Traum?
So träumen manche Personen von dunklen Schlangen. Oft sind diese Menschen mit ihrem Leben unzufrieden. Diese dunklen Tiere zeigen eine Umwälzung des momentanen Lebens an. Weiße Schlangen zeugen von einer starken Empfindungsfähigkeit des Träumenden. Er wird schon erlebt haben, dass andere mit seinen Emotionen nichts anzufangen wissen. Wer von einer grünen Schlange träumt, ist jemand der einen unbändigen Lebensdrang verspürt. Er sollte dies für sich nutzen und sein Leben positiv gestalten. Junge Trauen, die von gelben Schlangen träumen, haben oft Ängste im Sexualleben; vielleicht vor dem ersten Zusammensein mit einem neuen Partner oder vor dem “sexuell starken Mann” überhaupt.

Schlangentraum – Beziehung zum Liebesleben

Traumdeutung SchlangeWer sich im Traum mit einer Schlange sieht, kann auch Probleme im Sexualleben verspüren. Oft weist so ein Traum auf ein ungestilltes Verlangen hin.-Sich häutende Schlangen stehen für Veränderungen. Genau wie die Schlange ihre Haut ablegt, legt die träumende Person ihre überflüssigen Dinge ab (unliebsame Menschen, Krankheiten). Zusammengerollte Schlangen sind in sich verschlungen wie der Träumer. Die Schlange muss sich erst lang strecken, um weiter im Weg zu gelangen. Das bedeutet eine Aufforderung an sich selbst. Man sollte aus der Reserve kommen und seinen Weg gerade gehen.- Böse Überraschungen mit vermeintlich guten Freunden, könnten für den ins Haus stehen, der von Freundschaften mit Schlangen träumt.- Wer im Traum von einer Schlange gebissen wird, kann zweierlei erwarten: Es könnte eine Person im Umfeld existieren, die eine vorhandene intakte Liebesbeziehung zerstören will. Ein Schlangenbiss kann aber auch für einen anderen bevorstehenden Wechsel im Leben stehen, dies kann dann auch durchaus positiv sein. Seit ewigen Zeiten versuchen die Menschen ihre Träume zu deuten. Dabei ist es sehr wichtig, sich nicht einseitig festzulegen. So sah Freund die Schlange als Phallussymbol (Phallus=Symbol für das männliche Glied). Das ist mit Sicherheit zu eng gedacht.

Es steht fest, dass die Traumwelt das eigene Ich aufzeigt. Jeder sollte aber verstehen, sich richtig damit auseinander zu setzen. Das Beispiel der Schlange ist dabei sehr hilfreich. Bedrohlich, schlüpfrig, falsch einerseits- durch das von ihr gewonnene Gift aber andererseits für die Heilung der Menschen unverzichtbar.