Sternzeichen Stier

bull-759085_640In der kabbalistischen Tradition, welche die Grundlage der Astrologie bildet, existiert eine Beziehung von hebräischen Buchstaben, Planeten und Sternzeichen. Drei Mutterbuchstaben stellen die philosophischen Elemente dar, mit denen der Schöpfer im Schöpfungsblitz das Universum erschaffen hat, die sieben doppelten Buchstaben repräsentieren die ursprünglich relevanten Planeten und 12 doppelte Buchstaben des hebräischen Alphabets stehen für die 12 Tierkreiszeichen. Da die Hebräer und Babylonier im Gegensatz zu den christlichen Adepten das heliozentrische Weltbild kannten, sind den 12 Tierkreiszeichen auch bestimmte Sternkonstellationen zugeordnet, die den kosmischen Herkunftsorten der Menschheit entsprechen. Das sind die Pleiaden, der Aldebaran und der Sirius und einige andere. Astrologische Aussagen sollten demnach nicht den gängigen Zuordnungen entsprechend interpretiert werden, sondern als Hinweise, deren tiefenpsychologische Bedeutung Anlass zur Reflektion gibt und meditativen Anstoß dafür, das Leben nach eigenem Willen und Möglichkeiten zu gestalten. Der fatalistische Ansatz ist wissenschaftlich widerlegt.

Sternzeichen Stier-Geborene gelten als erdverbunden mit zweckgerichteter Entschlossenheit und Kraft

Sie sind dazu auserkoren, materielle Dinge in den Griff zu bekommen und zu meistern. Sie lieben die guten Dinge des Leben und genießen sie. Für Sie ist alles von großer Wichtigkeit, was Ihre Bedürfnisse zu stillen vermag und Sie verwenden viel Energie darauf, es sich zu verschaffen. Bequemlichkeit gehört auch dazu, denn sie ist die Voraussetzung, die weltlichen Dinge genießen zu können. Die größte Rolle in Ihrem Leben spielt aber die Sicherheit, emotional wie materiell. So vermeiden Sie, eine feste Bindung einzugehen, wenn Sie sich nicht sicher sind, ob der Erwählte die richtige Person ist. Aus der Loyalität heraus beladen Sie sich oftmals mit Kümmernissen anderer und können auch mal eifersüchtig sein. Im Sternzeichen Stier geboren schätzen Sie schöne Formen, gute Kleidung und ästhetisches Aussehen. Sie wollen Geld, aber nicht um des Geldes willen, sondern um sich die Dinge leisten zu können, an denen Sie sich erfreuen können. Hierbei erlauben Sie nicht, sich Ihnen in den Weg zu stellen, wenn es darum geht, Ziele zu erreichen. Über Ihre inneren Beweggründe sind Sie sich, im Sternzeichen Stier geboren, nicht immer im Klaren. Zusammengefasst spiegelt sich in Ihrem Wesen eine den greifbaren Dingen verbundene Seele. Sie streben nach Besitz, Sicherheit und greifbaren Dingen, die durch Ausdauer, Vernunft und Geduld erreicht werden können.

Lebensthema Sternzeichen Stier: Sicherheit, Beständigkeit und Ausdauer

Ziel Sternzeichen Stier: Befriedigung der Bedürfnisse, Herr im eigenen Haus sein

Historie: Taurus im ehemaligen Frühlingspunktes des Tierkreises, war bereits den Babyloniern bekannt; “Stier des Anu” ist der Himmelsstier, der im Gilgamesch-Epos erwähnt wird.